Die Bedeutung von Licht für die perfekte Ziegelwand

DIE BEDEUTUNG VON LICHT FÜR DIE PERFEKTE ZIEGELWAND 

Wie man das volle Potential einer Ziegelwand entfaltet

Wie man das volle Potential einer Ziegelwand entfaltet

Die unvergleichbare Wärme

DIE UNVERGLEICHBARE WÄRME

Eine Ziegelwand entfaltet erst mit der richtigen Lichttechnik ihr volles Potential. Nur mit einer warmen Beleuchtung kann die Steinwand diese Wärme auch an das Raumkonzept weitergeben. Achtet man nicht darauf kann diese "Massivität" bereits das Raumkonzept erkalten lassen und somit kühl und frostig wirken.

Setzt man hier aber viel warmes Licht ein, bekommt man das Gefühl einer "warmen Massivität", welche sich äußerst Postiv auf das Raumkonzept auswirkt. Diese "warme Massivität" kreiert ein unvergleichbares Gefühl von Sicherheit, Zeitlosigkeit und Geborgenheit.

Mehr Eindrücke

3D OPTIK

3D Optik

Durch eine durchdachte Beleuchtung befördert man die 3D Optik der Backsteine auf ein ganz neues Niveau. Hier kommt man dann zu dem Punkt, wo sich die Qualität und Einzigartigkeit der Ziegel auszeichnet. Unsere Ziegel sind handgeschnitten und haben somit eine natürliche leichte Abweichungen in Ihren Stärken. Lässt man dann hier drauf ein Licht leuchten, wirkt die Wand als wäre sie bereits 100 Jahre alt.  Dieses Gefühl ist unvergleichlich.

Fokus

FOKUS

Licht schafft Fokus - Man kann mit dem Licht das Auge des Betrachters sehr gut steuern. So kannst du selbst entscheiden, auf welchen Bereich die Blicke als erstes fallen sollen. Wird der Fokus auf die massive Backsteinwand gelegt, entsteht dadurch das Gefühl von Sicherheit und Gemütlichkeit. Wir halten also fest: ein gutes Raumkonzept ist nur so gut wie seine Lichttechnik. Das gilt vor allem dann, wenn Ziegelwände mit verbaut werden, da nur so der Fokus auf die gemütliche und warme Massivität einer urigen Backsteinwand gelegt werden kann.